Auf Reisen läuft nicht immer alles nach Plan...Darum haben wir einen Plan b! Als Soliswiss Mitglied bist du im Ausland und in deinem Wohnland automatisch vor politischen Risiken geschützt.Mehr erfahren

Céline Neuenschwander celine

Du musst dich einloggen, um weitere Informationen zum Nutzer zu sehen


Anmelden

Hotspot Bericht

Wachsende Ungleichheit und Diskriminierung

Brasilien, 21.09.2015

Eine wachsende Ungleichheit und hohe Korruptionsrate sind Hauptursachen für die politischen Risiken in Brasilien. Hinzu kommen Diskriminierungen aufgrund der Hautfarbe, welche eine Grundlage bieten für Unruhen und Aufstände. Hinzu kommen der Drogenhandel und die Piraterie als politische Risikofaktoren. Erfahre hier, was es zu beachten gilt.

Mehr erfahren

Hotspot Bericht

Anhaltende militärische Interventionen

Ukraine, 21.09.2015

Noch immer ist die Situation in der Ukraine gefährlich. Der Konflikt mit Russland und die militärischen Interventionen halten an. Hier folgen eine Einschätzung der Lage, der involvierten Parteien und die regionalen Differenzen.

Mehr erfahren

Hotspot Bericht

Flüchtlingsströme

Griechenland, 21.09.2015

Der anhaltende Flüchtlingsstrom, die wirtschaftliche Krise und politische Instabilität sind alles Ursachen für politische Risiken. Soziale Unruhen und Aufstände treten als Folge davon auf.

Mehr erfahren

Hotspot Bericht

Terrorangriffe im Sinai Gebiet

Ägypten, 15.09.2015

Militante Jihadisten Gruppierungen und Anhänger des Islamischen Staates üben Terrorangriffe aus und kämpfen um bestimmte Regionen Ägyptens. Die Gefahr durch Entführungen ist steigend, zudem herrscht ein angespanntes Klima zwischen der Muslimbruderschaft und gemässigten Gläubigern. Ein wiederholter Regierungsaufstand ist jederzeit möglich.

Mehr erfahren

1 5 6 7