Auf Reisen läuft nicht immer alles nach Plan...Darum haben wir einen Plan b! Als Soliswiss Mitglied bist du im Ausland und in deinem Wohnland automatisch vor politischen Risiken geschützt.Mehr erfahren
Schweizer Erfolgsgeschichten

Abenteuer Auswandern als Familie: die Didones erobern Kreta

Griechenland, 11.04.2019

Kreta: Geburtsort des Zeus. Sonnigste Insel des Mittelmeeres. Traumdestination unzähliger Schweizerinnen und Schweizer. Auch die Didones folgten dem Sirenenruf auf das gebirgige Eiland – doch ihre Auswanderung zusammen mit ihrer kleinen Tochter stellte sie vor grosse Herausforderungen. Im Gespräch mit Soliswiss erzählt Marco Didone, wie die junge Familie den Übergang in das neue Leben gemeistert hat.

Mehr erfahren

Die Fünfte Schweiz

Das unaufhörliche Wachstum der Fünften Schweiz

Weltweit, 05.04.2019

Das Bundesamt für Statistik (BfS) hat die Auslandschweizerstatistik für das Jahr 2018 veröffentlicht. Wir haben uns die Daten für Sie genauer angeschaut und ein paar spannende Entwicklungen festgestellt. Lesen Sie hier den ersten Teil unserer Artikelserie «Die Fünfte Schweiz».

Mehr erfahren

Mitgliederbericht

Junge Schweizerin in den Slums von Kenia: mit Herzblut für eine bessere Welt

Kenia, 26.03.2019

In unserer neuen Artikelreihe kommen Sie, werte Leserinnen und Leser, zu Wort. Den Anfang macht Nadja Kaufmann, eine engagierte junge Schweizerin, die mit Ihrem Verein «Forever Kids Kenya» einen wichtigen Beitrag zur Ausbildung mittelloser Kinder in den Slums von Mombasa leistet. Lesen Sie hier den von ihr verfassten Bericht.

Mehr erfahren

Fachartikel

Auswandern mit Kindern – was gilt es zu beachten?

Weltweit, 07.03.2019

Auswandern – ein Abenteuer für die ganze Familie. Bei aller Vorfreude kann dies jedoch auch mit zahlreichen Ungewissheiten und Sorgen einhergehen. Sind Kinder mit von der Partie, stellen sich allerlei zusätzliche Fragen. Dieser Artikel bietet Ihnen eine Hilfestellung zu häufig auftauchenden Herausforderungen beim Auswandern mit der Familie, wobei wir uns hier auf Hinweise zu Ausbildung und Gesundheit konzentrieren.

Mehr erfahren

Hinweise

Vorsicht bei Online-Hotelbuchungen

Weltweit, 25.02.2019

Einfach, übersichtlich und unkompliziert - in den letzten Jahren haben immer mehr Schweizerinnen und Schweizer ihr Hotelzimmer über Online-Plattformen wie booking.com oder expedia.com gebucht. Doch dies birgt auch Risiken: schnell hat man eine Unterkunft reserviert, die zwar auf den Bildern hübsch aussieht und dazu noch durch einen günstigen Preis besticht, vor Ort jedoch gravierende Mängel aufweist. Nebst Sauberkeit, Service oder Ausstattung kann dabei insbesondere die Umgebung des Hotels böse Überraschungen bereithalten: hohe Kriminalitätsrate, zahlreiche Obdachlose oder aggressive Drogensüchtige bilden kaum ideale Bedingungen für einen entspannten und sicheren Aufenthalt.

Mehr erfahren

1 2 3 4 5