Auf Reisen läuft nicht immer alles nach Plan...Darum haben wir einen Plan b! Als Soliswiss Mitglied bist du im Ausland und in deinem Wohnland automatisch vor politischen Risiken geschützt.Mehr erfahren
Fachartikel

Auswandern nach der Trennung – und die Kinder?

Schweiz, 19.11.2019

Eine Scheidung oder Trennung kann ein einschneidendes Erlebnis sein. Viele empfinden es als Zäsur in ihrem Leben und wünschen sich in der Folge einen Neuanfang – so manche oder manchen zieht es dabei auch ins Ausland. Doch was geschieht dann mit den Kindern?

Mehr erfahren

Länderranking

Der neue Soliswiss-Risikoindex mit Länderranking

Weltweit, 02.10.2019

Die Schweizerinnen und Schweizer sind ein wanderlustiges Volk: jedes Jahr zieht es abertausende in alle Himmelsrichtungen. Reisen, Globetrotten und Auswandern kann in einigen Staaten jedoch auch mit bestimmten politischen Risiken einhergehen. Der Soliswiss-Risikoindex mit Länderranking zeigt Ihnen, wie sicher Ihre Destination ist.

Mehr erfahren

Schweizer Erfolgsgeschichten

Abenteuer Auswandern als Familie: die Didones erobern Kreta

Griechenland, 11.04.2019

Kreta: Geburtsort des Zeus. Sonnigste Insel des Mittelmeeres. Traumdestination unzähliger Schweizerinnen und Schweizer. Auch die Didones folgten dem Sirenenruf auf das gebirgige Eiland – doch ihre Auswanderung zusammen mit ihrer kleinen Tochter stellte sie vor grosse Herausforderungen. Im Gespräch mit Soliswiss erzählt Marco Didone, wie die junge Familie den Übergang in das neue Leben gemeistert hat.

Mehr erfahren

Fachartikel

Auswandern mit Kindern – was gilt es zu beachten?

Weltweit, 07.03.2019

Auswandern – ein Abenteuer für die ganze Familie. Bei aller Vorfreude kann dies jedoch auch mit zahlreichen Ungewissheiten und Sorgen einhergehen. Sind Kinder mit von der Partie, stellen sich allerlei zusätzliche Fragen. Dieser Artikel bietet Ihnen eine Hilfestellung zu häufig auftauchenden Herausforderungen beim Auswandern mit der Familie, wobei wir uns hier auf Hinweise zu Ausbildung und Gesundheit konzentrieren.

Mehr erfahren

Hotspot Bericht

Mit der Kamera an die Kriegsfront

Weltweit, 18.05.2018

Wenn er gerade nicht unterrichtet, dann reist Alex Kühni in den Krieg. Als Kriegsjournalist dokumentiert er die Konflikte dieser Welt. Sein Ziel dabei: Das Bewusstsein der Menschen in den westlichen Ländern schärfen. Zu diesem Zweck gibt er sich oftmals selbst in Lebensgefahr. Für seine Arbeit gewann Kühni den diesjährigen Swiss Press Photo Award der Kategorie Ausland. Ein Interview über ein Leben zwischen Klassenzimmer und Kriegsfront.

Mehr erfahren

1 2